IJsselmeerpolder

polder, which once was a lake called IJsselmeer (in The Netherlands)

Holandés-inglés dicionario. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Öffentliche Körperschaft Südliche IJsselmeerpolder — Die Öffentliche Körperschaft Südliche IJsselmeerpolder (ndl.: Openbaar Lichaam Zuidelijke IJsselmeerpolders, Abk.: OL ZIJP) wurde 1955 in den Niederlanden gegründet. Sie umfasste zunächst nur das Gebiet des östlichen Flevolandpolders. 1962 kam… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste aller niederländischen Gemeinden A–L — In diese Liste werden alle Gemeinden, die auf dem Gebiet der jetzigen Niederlande bestehen oder bestanden haben, aufgenommen. Die Liste beginnt im Jahr 1805/10. Vor 1830 können die Angaben unvollständig sein. Kleinere Grenzkorrekturen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Flevoland — Provinz der Niederlande Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinden in der Provinz Flevoland — Hierunter folgt eine Liste der Gemeinden in der niederländischen Provinz Flevoland. Die Provinz hat 388.000 Einwohner [1] und die Hauptstadt ist Lelystad. Flevoland umfasst seit dem 1. Januar 1986 die folgenden Gemeinden: [1] Almere (188.000)… …   Deutsch Wikipedia

  • Grode — Westerkoog (Dithmarschen): typische Kooglandschaft im Februar Ein Koog (Mehrzahl: Köge) (auch Polder oder Groden) ist ein an der Nordseeküste Deutschlands, Dänemarks und der Niederlande durch Deichbau und Entwässerung aus der See gewonnenes, sehr …   Deutsch Wikipedia

  • Kooge — Westerkoog (Dithmarschen): typische Kooglandschaft im Februar Ein Koog (Mehrzahl: Köge) (auch Polder oder Groden) ist ein an der Nordseeküste Deutschlands, Dänemarks und der Niederlande durch Deichbau und Entwässerung aus der See gewonnenes, sehr …   Deutsch Wikipedia

  • Koogland — Westerkoog (Dithmarschen): typische Kooglandschaft im Februar Ein Koog (Mehrzahl: Köge) (auch Polder oder Groden) ist ein an der Nordseeküste Deutschlands, Dänemarks und der Niederlande durch Deichbau und Entwässerung aus der See gewonnenes, sehr …   Deutsch Wikipedia

  • Köge — Westerkoog (Dithmarschen): typische Kooglandschaft im Februar Ein Koog (Mehrzahl: Köge) (auch Polder oder Groden) ist ein an der Nordseeküste Deutschlands, Dänemarks und der Niederlande durch Deichbau und Entwässerung aus der See gewonnenes, sehr …   Deutsch Wikipedia

  • NL-FL — Flagge der Provinz Basisdaten Hauptstadt: Lelystad Größte Stadt: Almere ISO 3166 2: NL FL …   Deutsch Wikipedia

  • Polder (Niederlande) — Westerkoog (Dithmarschen): typische Kooglandschaft im Februar Ein Koog (Mehrzahl: Köge) (auch Polder oder Groden) ist ein an der Nordseeküste Deutschlands, Dänemarks und der Niederlande durch Deichbau und Entwässerung aus der See gewonnenes, sehr …   Deutsch Wikipedia

  • Polderlandschaft — Westerkoog (Dithmarschen): typische Kooglandschaft im Februar Ein Koog (Mehrzahl: Köge) (auch Polder oder Groden) ist ein an der Nordseeküste Deutschlands, Dänemarks und der Niederlande durch Deichbau und Entwässerung aus der See gewonnenes, sehr …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.